Eine kurze Einführung zu Siegelring, Siegel und Sphragistik (Siegelkunde)

Aber erstmal herzlich Willkommen bei meinem Privaten Info-Projekt! - Der Begriff "Siegel" entstammt dem Lateinischen "sigillum" (Bildchen, Figürchen) einer Verkleinerungsform von "signum" (Zeichen, Kennzeichen). Im 13. Jahrhundert taucht im Mittelhochdeutschen "sigel" auf, welches entweder aus dem Volkslateinischen "sigillio" abgeleitet, direkt aus dem Lateinischen "sigillum" entlehnt oder aus dem Verb "sigelen" zurückgebildet wurde.

Siegel sind seit den frühen Hochkulturen bekannt. In Form des Rollsiegels, einem Siegelzylinder, gab es schon in Mesopotamien. Seit dem 8. Jahrhundert vor Chr. setzte sich das Stempel-Siegel durch.



Die Siegel waren aus hartem Stein, Halbedelstein oder Metall gefertigt . In Halbedelsteine gravierte, werden noch heute in Form von Siegelringen verwendet. Als Siegelstoff diente Wachs, farblos und gefärbt; auch mit Metall und seit dem 16. Jahrhundert mit Siegellack. Siegellack bestand ursprünglich aus Schellack (Naturharz aus dem dunkelroten Ausscheidungsprodukt der Lackschildlaus), Kolophonium (Geigenbogenharz, welches bei der Terpentinölgewinnung entsteht), Terpentin (destilliertes Kiefernharz) und Farbstoffen. Heute werden Kunstharze verwendet.

Perlenohrringe

Während Siegelringe oder die Siegelkunde eher eine Domainäe der Männer war/ist, so wurde dennoch auch immer darauf geachtet, dass weiterer Schmuck zum Farbton des Siegelrings passt. Dadurch, dass sich Farbedelsteine nicht immer passend zum Wappen oder Siegel findenlassen, eignen sich Perlen dafür um so mehr. Mit einem erstklassigen Perlenring z.B. von www.yana-nesper.de lassen sich attraktive passende Outfits erstellen.

Verlobungsringe

Als "Siegelring" kann im weitesten Sinne auch besondere Verlobungsringe bezeichnen. www.verlobungsringe.de bietet ebenso wie www.juwelier.de unter den Luxus-Anfertigungen auch Siegelringe als Verlobungsringe an. Einwenig extravagant, aber recht schön. Männer lassen sich auch gerne derartige Verlobungsringe gewissermaßen als Verlobungsring für den Mann erstellen.

Impressum: Keywords.de GmbH - Adams-Lehmann-Str 56 - 80797 München - Geschäftsführer: Michael Dieckmann Tel.: +49 (0)89 2351 3343 - E-mail: info@keywords.de - Steuernummer: 143/153/90681 - Handelsregister: HRB 170181 AG München - UmsatzSteuerID: DE 257105537